Creo Design Essentials

Mietzeitraum
  • 12 Monate
  • 24 Monate
  • 36 Monate
Lizenzart
  • Floating
  • Locked
SKU
In Stock
3.150,00 3.500,00
Add to Cart Add to Wishlist
Share

PTC Creo Design Essentials

ist das Basispaket ist das PTC Standard Konstruktionssystem für die 3D CAD Produktentwicklung. 

 

Basisfunktionsumfang:

3D-Teile- und -Baugruppenkonstruktion

  • Automatisches Erstellen von 2D-Zeichnungen

  • Parametrische und Freistil-Flächenkonstruktion

  • Baugruppenverwaltung und Performance

  • Blechteilkonstruktion

  • Mechanismuskonstruktion

  • Kunststoffkonstruktion

  • Direkte Modellierung (flexible Modellierung)

  • Additive Fertigung

  • Augmented Reality

Multi-CAD-Zusammenarbeit
Nahtlose Integration und Bearbeitung von Daten aus SolidWorks und Autodesk Inventor:

  • Zusammenarbeit für SolidWorks (Öffnen, Aktualisieren und Speichern von nativen SolidWorks Dateien)

  • Zusammenarbeit für Autodesk Inventor (automatisches Erkennen und Aktualisieren von Inventor Daten

Piping & Cabling Design
Erstellen von Verlegungen und Optimieren für Kosten, Fertigungseignung und Service:

  • Automatische Verlegung mit Verweis auf 2D-Schaltbildlogik

  • Einfaches Visualisieren und Bearbeiten mithilfe von Zieh-Handles und spontaner Bearbeitung

  • Vergleichen/Validieren von 3D-Daten anhand der 2D-Schaltbildlogik

Rendering (mit Keyshot von Luxion)
Erstellen fotorealistischer Abbildungen für Entwurfsprüfungen, Marketingmaterialien und
Produktverpackungen:

  • Echtzeit-Raytracing mit Luxion Keyshot

  • Verbesserte Beleuchtung mit HDRI-Unterstützung (High Dynamic Range Image, Hochkontrastbild)

  • Standardbibliothek mit über 200 vordefinierten Materialtype

Design Exploration
Schnelle Erstellung und Erkundung von Konzepten und Modellierungsalternativen:

  • Sicheres Erkunden von Konstruktionsänderungen, ohne Gefährdung der Originalentwürfe oder Bestätigung einer Änderung

  • Gleichzeitiges Entwickeln unterschiedlicher Ideen und Evaluieren aller Optionen, bevor Entscheidungen getroffen werden

  • Keine manuelle Datenduplikation und Sitzungsbereinigung beim Laden und erneuten Laden unterschiedlicher Versionen

Fastener Design
Automatische Erzeugung von Verbindungselementgeometrie und Hardwaremontage:

  • Automatisches Erzeugen von Bohrungen und Verbindungselementen

  • Zugang zu Standardbibliotheken (ANSI, DIN, JIS)

Advanced Framework Design
Raschere Konstruktion und bessere Genauigkeit von strukturmechanischen

  • Rahmenbaugruppen:

  • Vollständige Integration von Modellierung, Rahmenkonstruktion und Analyse

  • Umfassende und anpassbare Bibliotheken mit Profilen, Verbindungsstücken, Verbindungen und Apparaturen

  • Automatische Balkenplatzierung und Erstellung der Rahmengeometrie (z. B. Verbindungsstücke, Verbindungen)

Altdatenmigration
Unterstützung der Migration von Altdaten und der CAD-Konsolidierung:

  • Legacy Drawing Associator (LDA) – Automatische Verbindung parametrischer Modelle mit importierten Altdaten

  • Neuverknüpfung von Modell und Zeichnung zum Herstellen von Assoziativität (Aktualisierung) und Verknüpfung beim Einchecken in Windchill PDMLink

  • Annotation Convertor (AC) – Automatische Konvertierung von Zeichnungsbemaßungen und -notizen in 3D-Anmerkungen

Human Factors Design
Validierung und Optimierung von Produkten für menschliche Interaktionen:

  • Schnelles Einfügen und Anpassen von digitalen Menschmodellen zur Vermeidung von ergonomischen Abweichungen und Senkung der Prototypenkosten

  • Einfaches Steuern von Manikins

  • Visualisieren von Greifraum und Sichtbereich

Zentrale Simulationsfunktionen

  • Unterstützung der Produktkonstruktion mit Simulationen und Analysen:

  • Statische strukturmechanische Analyse

  • Simulation von Bauteilen und Baugruppen

  • Simulation von Volumenkörpern, Balken, Schalen, Massen, Federn

Zusätzliche enthalten

Locked: 1x Home Use Lizenz, 1x eLearing Lizenz

Floating: 2x Home Use Lizenz, 3x eLearing Lizenz, Borrowing: 180 Tage (Lizenz kann auf einen Rechner, nicht im Netzwerk befindlich, ausgeliehen werden)

 

Informationen / Mietkonditionen | Die Softwaremiete verlängert sich am Ende der jeweiligen Laufzeit automatisch, sofern nicht mindestens 60 Tage vor Ablauf der Laufzeit schriftlich durch den Kunden, die TRIVIT AG oder PTC gekündigt wird. Der Verlängerungszeitraum entspricht dem initialen Vertrags- / Mietzeitraum und wird um die selbde Laufzeit verlängert, mindesten jedoch 12 Monate.

 

Laufzeit / Vertragsende | Mit Ende der Softwaremiete (wenn gekündigt) erlischt das Nutzungsrecht an den lizenzierten Produkten. Der Kunde verpflichtet sich, zu diesem Zeitpunkt, sämtliche Kopien dieser Produkte zu deinstallieren / zu löschen.

Hardwareanforderungen: http://support.ptc.com/partners/hardware/current/support.htm

 

Zahlungsweise | Bei Mehrfjährigem Abschluss erfolgt die rechnungsstellung jährlich.

Durch den Abschluss einer mehrjährigen Softwaremiete finden keine Preisehöhungen während dem abgeschlossenen Zeitraum statt.

0.0 0 Rezensionen
Schreiben Sie eine Rezension
Bewertung
Fotos hochladen
Abbrechen