Unsere Seiten benötigen Cookies

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Warum dann Cookies? Weil diese uns einfach helfen die Nutzererfahrung zu verbessern und Ihnen bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung ansehen

Sie haben Cookies ebgelehnt.

Sie haben Cookies dieser Seiten erlaubt.

ENOVIA DMU Kinematik

Der Kurs “DMU Kinematik” vermittelt den Teilnehmern die Definition, Simulation und Analyse von Bewegungssimulationen in Baugruppen. Ausgehend von der Definition der Gelenke und Antriebe werden komplexe Bewegungsvorgänge in Baugruppen analysiert und bewertet. Dabei wird auch auf unterschiedliche Problemstellungen hinsichtlich großer und komplexer Baugruppen eingegangen und die hierfür notwendigen Lösungsstrategien vorgestellt.

Inhalte
  • Grundlagen und Begriffe für das Erzeugen von Bewegungsabläufen
  • Ablauf und Anwendung von CATIA V5 Kinematik
  • Definition von Gelenken und Antrieben
  • Bewegungsabläufe animieren und aufzeichnen
  • Arbeiten mit Bewegungsgesetzen
  • Dynamische Abstands- und Kollisionskontrollen
  • Bewegungen analysieren und Nutzung der Ergebnisse
  • Strategien und Methoden für komplexe Bewegungsabläufe

Behandelte Module
  • Kinematics Simulator 2 (KIN)

Voraussetzung: CATIA V5 Mechanische Konstruktion Basis
Dauer: 2 Tage
Kategorie: DMU
Go to top