TRADE-IN - Lizenz Eintauschen und Gratis Apps erhalten

PTC Creo Parametric 4.0

Creo 4.0PTC Creo 4.0Creo 4.0 – Die Zukunft der Produktentwicklung vom führenden Anbieter innovativer 3D-CAD-Software. Nun können Sie intelligente, vernetzte Produkte entwerfen und neue Technologien wie additive Fertigung und erweiterte Realität nutzen. Anders denken. Produktiver werden. Intelligenter konstruieren.

Neue Funktionen in Creo 4.0

Creo 4.0 - Was ist neu?Die Welt der Produktentwicklung verändert sich durch die Einführung spannender neuer Technologien. Damit Sie die neuen Möglichkeiten ausschöpfen können, bietet Creo 4.0 bahnbrechende Funktionen für additive Fertigung, Internet der Dinge (IoT), modellbasierte Definition (MBD) und erweiterte Realität (Augmented Reality, AR). Sie können nun schneller und intelligenter arbeiten, da Ihre digitalen Entwürfe mit den physischen Produkten verknüpft sind. Die Kombination überzeugt: Die neuen Tools in Creo 4.0 in Verbindung mit umfangreichen Verbesserungen an den Kernfunktionen steigern die Produktivität im Alltag. Konstruktion, Design und Innovation mit Creo 4.0.


Zentrale Produktivitätsverbesserungen

Creo 4.0 - Zentrale Produktivitätsverbesserungen
Creo 4.0 ist unsere bislang produktivste Version. Hunderte von Verbesserungen erleichtern und beschleunigen Ihre Arbeit. Hier sind nur einige Beispiele:
  • Neuer interaktiver Workflow für höhere Produktivität
  • Verbesserungen bei der Modellierung: Die Kernfunktionen für die Modellierung sind besser als je zuvor.
  • Materialbibliothek: über 100 neue Materialien sind "out-of-the-box" verfügbar



Intelligente, Vernetzte Produktentwicklung in PTC Creo 4.0Intelligente, Vernetzte Produktentwicklung

Mit Creo Product Insight können Sie digitale Sensoren als integrale Komponente des CAD-Modells entwerfen und über PTCs ThingWorx mit einem Produkt im Einsatz verbinden. Nun steuern Sie den Entwicklungsprozess auf Grundlage von Fakten statt Annahmen. Ersetzen Sie Annahmen im Entwicklungsprozess durch Fakten.**

Additive Fertigung

Das Druckergebnis entspricht genau der Darstellung am Bildschirm. Creo 4.0 schließt die Lücke zwischen 3D-CAD und 3D-Druck.

Die additive Fertigung verändert die Produktkonstruktion, erfolgt allerdings in einem nicht verbundenen, mehrstufigen Prozess. Die Creo 4.0 Additive Manufacturing Extension löst dieses Problem, indem Sie es Ihnen ermöglicht, Ihr Produkt innerhalb einer Software zu entwerfen, zu optimieren, zu validieren und zu drucken.

  • Additive Manufacturing in PTC Creo 4.0Erstellen von parametrisch gesteuerten Gitterstrukturen
  • Direkte Verbindungen mit Druckern von Stratasys und 3D Systems
  • Verfolgen, Validieren und Verwalten von Druckaufträgen
  • Direktverbindung mit Servicebüros
  • Verbessertes Rapid Prototyping

Konstruktion, Optimierung, Validierung und Druck – alles in Creo.


Modellbasierte Definition (MBD)

Creo 4.0 beseitigt die Barrieren für eine erfolgreiche MBD-Implementierung.

Mit MBD werden sämtliche Informationen über ein Produkt in einem detaillierten, dokumentierten 3D-Modell gepflegt, auf das jeder zugreifen kann: von der technischen Entwicklung bis zum Verpackungsdesign. Dank verbesserter Workflows ist das Erstellen und Veröffentlichen der vollständigen modellbasierten Definition so einfach wie nie zuvor.

  • Modellbasierte Definition in PTC Creo 4.0Höhere Produktivität
  • Niedrigere Kosten
  • Bessere Konsistenz
  • Keine Fehler aufgrund von menschlichem Versagen
  • Bessere Kommunikation
  • Besseres Verständnis von Form- und Lagetoleranzen




Erweiterte Realität (Augmented Reality, AR)

Augmented Reality in PTC Creo 4.0Durch erweiterte Realität verschmelzen physische und digitale Welt.

In Kürze bieten wir eine native Integration zwischen Creo 4.0 und Thingworx Studio, der weltweit führenden AR-Plattform. Damit sind Sie dann in der Lage, AR-Erlebnisse Ihrer Entwürfe zu erstellen.

Das Ergebnis? Effektivere, interaktivere und überzeugendere Konstruktionsprüfungen als je zuvor.




Nutzen Sie unser Sonderangebot für Creo Parametric Essentials Pakete.

Beim Kauf von Essentials Plus erhalten Sie ein KOSTENLOSES Upgrade auf Essentials Premium!
Beim Kauf von Essentials Plus erhalten Sie ein KOSTENLOSES Upgrade auf Essentials Premium!
Weiterlesen...

Neue GeomCaliper Version für Creo verfügbar

geomcaliper 003Geometric Limited hat die neueste Version des GeomCaliper, 2.4 SP8, für PTC Creo Parametric gelaunched. GeomCaliper ermöglicht das das Messen und Prüfen von Wandstärken an 3D Modellen/Bauteilen auf einfachste und schnellste Weise. Entgegen typischen/traditionellen Messtools ist GeomCaliper sehr schnell und vor allem für den Anwender leicht zu nutzen. Überzeugen Sie sich am besten selbst. Weiterlesen...

PTC Performace Advisor nun auch für Windchill 10.2

PTC hat den Performance Advisor für PTC Windchill ursprünglich für Windchill 11.0 herausgebracht. Nun bietet PTC diese Leistungen auch für Windchill 10.2 an, damit mehr Kunden von den Vorteilen vom intelligenten, vernetzten Support mit Performance Advisor profitieren können. Der Patch kann exklusiv für die Versionen 10.2 M020 und M030 heruntergeladen werden. Weiterlesen...

PTC Forum Europe

Erfahren Sie das Neueste von PTC - Besuchen Sie das neue PTC-Forum Europe in Stuttgart oder nehmen Sie von Ihrem Büro aus an der Online-Version teil. Informieren Sie sich über alle Neuigkeiten und Innovationen von PTC und profitieren Sie von praxisnahen Firmenvorträgen. Sehen und hören Sie alles zu führenden Technologielösungen, die Sie dabei unterstützen einen nachhaltenden Wettbewerbsvorteil im Bereich Produktentwicklung und Service zu erreichen!
PTC FORUM 2016

Fernsehlotterie logo RGB V2Vereinbaren Sie einen Termin am Stand er TRIVIT AG und sichern Sie sich als einer der ersten 25 ein "Einzel-LOS der deutschen Fernsehlotterie"

Weiterlesen...

Neue Versionen 3DViewStation

Neue Versionen der KISTERS 3DViewStation Desktop 2016.1 und 3DViewStation WebViewer verfügbar.
kisters news
...erfahren Sie hier mehr

IoT trifft auf PLM

IoT trifft auf PLM: Verbessern Sie Ihr Produkt- und Supporterlebnis mit intelligentem, vernetztem Support
PLM-Administratoren verfügen nun über ein neues, verbessertes Tool für die Verwaltung ihrer PTC Windchill Installationen und die Bereitstellung von proaktivem Support für das Produktentwicklungsteam. Performance Advisor for PTC Windchill verbessert die Betriebszeit und die Systemleistung, sodass die Produktivität der Endbenutzer deutlich steigt. Weiterlesen...

solidThinking CONVERGE

SolidThinking CONERGENCESolidThingung startet in diesem Jahr eine globale Konferenzreihe. Diese richtet sich an alle, die Produkte entwickeln: vom Industriedesigner und Konstrukteur bis hin zum Architekten. Im Rahmen des zweitägigen Programms werden Design- und Entwicklungshighlights für kreative und technologische Ansätze behandelt. Es werden die Herausforderungen des kreativen Produktentwicklungsprozesses angesprochen und praktikable Lösungen, neue Technologien und moderne Prozesse präsentiert.
Weiterlesen...

TRIVIT Newsletter 01/2016

TRIVIT - NEWSLETTER / Ausgabe 01/2016 vom 13.04.2016 für derzeit 877 Leser
Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters für Sie, die Kunden und Partnerunternehmen der TRIVIT AG

Weiterlesen...

Das neue PTC Windchill 11.0

Die erste Lösung für Smart Connected PLM

PTC Windchill 11, die erste PLM-Lösung mit intelligenten, vernetzten Funktionen. Mit diesen bahnbrechenden Funktionen für Ihre PLM-Lösungen können Sie mehr Produktdaten sammeln und diese mehr Stakeholdern in Ihrer Organisation zur Verfügung stellen. Mit unserer fortschrittlichen ThingWorx IoT-Technologie ist PTC in der Lage, die erste PLM-Lösung anzubieten, die intelligent, vernetzt, flexibel und vollständig ist. In PTC Windchill 11 werden 11 neue Funktionen eingeführt. Weitere Einzelheiten finden Sie im PTC Windchill 11 Datenblatt.


Seite 2 von 5

Go to top