TRADE-IN - Lizenz Eintauschen und Gratis Apps erhalten

PTC Creo Parametric Baugruppenmodellierung

In diesem Training lernen Sie komplexe Baugruppen unter Verwendung der Top-Down-Methode mit Pro/ENGINEER zu erstellen und zu verwalten. Dabei kann man mit der Erstellung eines Layouts beginnen, das Spezifikationen und Parameter zur Steuerung der Bauteile und Baugruppen enthält. Zuerst wird eine vorläufige Baugruppenstruktur festgelegt, welche die Komponenten und ihre Hierarchie in der Baugruppe widerspiegelt. Danach wird ein Skelettmodell erstellt, um Komponentenmaße, Einbaupositionen, Platzanforderungen und Bewegungen zwischen den Baugruppenkomponenten festzulegen. Zuletzt wird die Bauteilgeometrie unter Nutzung der Skelettreferenzen und gemeinsam verwendeter Daten innerhalb der Baugruppe
erstellt. Weiter werden Techniken vermittelt, um die Datengröße und Regenerationszeit komplexer Baugruppen mit Hilfe vereinfachter Darstellungen zu verringern. Vereinfachte Darstellungen ermöglichen, die nicht für die aktuelle Konstruktionsaufgabe erforderlich Komponenten auszuschließen, wodurch geometrische Einzelheiten reduziert werden und die Reaktionszeit des Systems verkürzt wird.

Inhalte
• Einführung in die Verwaltung von Baugruppen
• Top-Down-Konstruktionstechnik
• Erzeugen von Konstruktionsrahmen
• Konstruktionsinformationen kommunizieren
• Externe Referenzen verwalten
• Komplexe Teile handhaben
• Ersetzen und Austauschen von Komponenten
• Vereinfachte Darstellungen erstellen
• Vereinfachte Darstellungen modifizieren
• Große Zeichnungen handhaben

Voraussetzung: PTC Creo Parametric Basistraining
Dauer: 3 Tage
Kategorie: Fortgeschrittene
Go to top