TRADE-IN - Lizenz Eintauschen und Gratis Apps erhalten

CATIA V5 Blechteilemodellierung

Ziel dieses Kurses ist es, den praktischen Umgang mit dem CATIA V5 Modul Sheetmetal für die Konstruktion von Blechteilen zu vermitteln. Dabei werden die Funktionen und die Methoden zur Modellierung an projektnahen Übungen erarbeitet. Darüber hinaus lernt der Teilnehmer Biegestandards zu definieren und zu verifizieren. Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, Blechteile und deren Abwicklungen zu erzeugen und in einer Zeichnung zu dokumentieren.

Inhalte
  • Erzeugen von Blechteilen mit unterschiedlichen Laschentypen, Biegungen und Ausschnitten im gebogenen und im abgewickelten Zustand
  • Blechabwicklungen
  • Einsatz von Konstruktionstabellen für eine effiziente Vorgehensweise
  • Erzeugen von Sicken und Prägestempeln mit Umformwerkzeugen
  • Ableiten von Blechteilen aus Solids
  • Definition von Biegestandards
  • Detaillierung - Zeichnungsableitung des gebogenen und abgewickelten Teils

 Die Inhalte werden vom Dozenten mit Folien und Beispielen vermittelt und in aufbauenden Übungen vertieft.


Behandelte Workbenches:   Part Design, Sheet Metal Design

Voraussetzung: CATIA V5 Basistraining
Dauer: 2 Tage
Kategorie: Fortgeschrittene
Go to top